Fahrtrainings Berchtesgadener Land

Motorrad-Fahrtraining (Krad)

Motorrad-Fahrtraining (Krad)

Das Fahrtraining für Motorradfahrer "Könner durch Er-fahrung" ist ein Fahrfertigkeitstraining für Motorradfahrer aller Altersklassen. Gerade zum Wiedereinstieg in die Motorradsaison nach der Winterpause ist dieses Training sinnvoll, um sich wieder an das Motorradfahren einzugewöhnen.
Kursdauer: ca. 4 Stunden

Es beinhaltet einen theoretischen Teil zur Schärfung der Sinne für Gefahren im Straßenverkehr. Ziel ist es, diese rechtzeitig im Ansatz zu erkennen und darauf zu reagieren bevor es kritisch wird, da wir Motorradfahrer im Gegensatz zu den anderen Verkehrsteilnehmern keine schützende Blech-Karosserie um uns herum haben. Im Praktischen Teil werden einige Geschicklichkeitsübungen im niedrigen Geschwindigkeitsbereich gefahren, die Balance und gefühlvolle Fahrzeugbedienung fördern. Im höheren Geschwindigkeitsbereich üben die Teilnehmer wichtige Abläufe wie die Gefahrenbremsung oder Ausweichen vor Hindernissen.

Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnehmerbestätigung zur Vorlage bei der Versicherung.

Kursdauer: ca. 4 Stunden
Anmeldegebühr: 25 €
Trainingsgebühr: die Fahrtrainings selber sind kostenfrei (Kosten werden durch Zuschüsse der Landesverkehrswacht bzw. Kreisverkehrswacht übernommen)
Hinweis: Teilnahme nur für Fahrzeuge mit deutscher Zulassung. 

Veranstaltungsort:
Fahrsicherheitszentrum Burgkirchen bei Braunau, Mattighofner Str. 48, A-5274 Burgkirchen (Österreich)    https://www.raisch-group.com/ftz.html
oder
Fahrsicherheitszentrum beim ARBÖ, Salzburgerstraße 35, A-5204 Strasswalchen bei Salzburg   ARBÖ Salzburg

Bankverbindung:
Sparkasse Berchtesgadener Land, IBAN: DE35 7105 0000 0000 1106 84
(bitte um zeitnahe Überweisung der Anmeldegebühr vor dem Kurstermin)

Eine Nichtteilnahme durch den Anmelder bedingt keinen Anspruch auf Rückerstattung der Anmeldegebühr (Versicherungsgebühr wird rückerstattet).
Bei (witterungsbedingter) Absage des Trainings wird die geleistete Anmeldegebühr unverzüglich rückerstattet.

Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen sowie die derzeitigen Einreisebestimmungen nach Österreich:   https://entry.ptc.gv.at